VOX

 

"X Factor": Anthony Thet singt "I’ll be waiting" von Lenny Kravitz

Anthony Thet stand in der dritten Liveshow mit dem Song ’I'll be waiting’ von Lenny Kravitz auf der “X Factor“-Bühne. Jurorin Sarah Connor war von seinem Auftritt nicht vollkommen überzeugt: „Ich fand, dass der Song sehr dünn war. Ich sehe dich eher Soul singen als Rock. Das war ein bisschen gezwungen.“ George Glueck war zufrieden mit Anthony, bemängelte jedoch: „Du bist ein wirklich guter Musiker. Aber ich sehe bei dir keine Entwicklung. Du bringst immer deine Leistung, aber ich sehe keine Steigerung. Du kannst mehr – jetzt zeig’s mal langsam!“ Till Brönner lobte seinen Kandidaten mit den Worten: „Du hast die Leistungskurve bis jetzt immer nach oben zeigen lassen. An dich wird man sich erinnern.“