VOX

"X Factor": Turtelei zwischen Edita und Anthony?

Was läuft da?

Wer hätte das gedacht? Pino Severino und Anthony Thet standen gemeinsam auf der Bühne. Einer von beiden musste gehen, denn sie hatten zu wenige Anrufe von den Zuschauern erhalten. George Glueck musste sich entscheiden und wählte Anthony eine Runde weiter. Das überrascht, denn Pino hatte sich eigentlich gestern und auch in den letzten Woche als feste Bank unter den Kandidaten präsentiert. Anthony Thet ist also weiter und das dürfte auch Edita freuen. Man sieht die beiden auffallend oft gemeinsam hinter der Bühne und auch auf dem Studiogelände. Wir sind der Frage auf den Grund gegangen, was dran ist an der Turtelei.