VOX

Xaver Naidoo beim großen Finale von „X Factor“

Xaver Naidoo singt 'Bitte hör nicht auf zu träumen'

Der Ausnahmekünstler Xavier Naidoo präsentierte beim großen Finale von „X Factor“ seinen neuen Song „Bitte hör nicht auf zu träumen“. Mit seiner souligen Stimme begeisterte er sowohl die Finalistinnen Edita Abdieski und Big Soul, als auch die Jury und das Publikum.

Doch der Soul-König trat nicht nur einmal auf die Bühne. Gemeinsam mit Edita Abdieski performte der mehrfache Echo-Gewinner Xavier Naidoo gemeinsam mit Edita Abdieski den Song „Wo willst Du hin?“.