VOX

Doku: Die Macht von Social Media

YouTuberin Kelly MissesVlog: Bedroht durch einen Stalker

Ein Stalker ruinierte fast íhr Leben
Ein Stalker ruinierte fast íhr Leben Kelly MissesVlog 09:22

Kelly ist YouTube Star der ersten Stunde

Kelly MissesVlog hat heute 2.000.000 Abonnenten auf YouTube und 1.700.000 auf Instagram. Vor 10 Jahren fing es in ihrem Kinderzimmer klein an. Kelly Svirakova ist 27 Jahre alt und seit 10 Jahren einer der Topstars auf YouTube: Doch ausgerechnet ihre Offenheit zerstörte vor 2 Jahren fast ihr Leben. Burnout, Stalker, Nervenzusammenbrüche – das ist die Realität hinter diesen immer so glücklich scheinenden Bildern. Kelly ist eine der wenigen, die offen über die Schattenseiten des Social Media-Geschäfts redet. Wir dürfen sie begleiten, als die Influencerin versucht, einen Neuanfang zu wagen und mit der Vergangenheit abzuschließen.

Ein Stalker steht vor ihrer Tür

In der Schule fühlte Kelly sich nie als „cool“, wie sie sich erinnert: „Einmal die zu sein, die im Mittelpunkt steht. Das war so mein perfekter Ausbruch.“ YouTube sollte das endlich ändern. Mit kleinen Videos nimmt sie ihre Fans mit in ihr Leben – und hat Erfolg. Nach dem Schulabschluss wird Social Media ihr Vollzeitjob – sie macht keine Ausbildung, kein Studium. Doch dann passiert etwas, das ihr zeigt, wie gefährlich es sein kann, wenn man zu viel von seinem Leben preisgibt – ein Stalker macht ihr das Leben schwer.

Es fängt alles ganz harmlos an – bei einem Umzug zeigt Kelly ihren Followern auch einen kleinen Ausschnitt, wo man die Umgebung sehen kann. Kelly erinnert sich: „Ich bin umgezogen nach Köln und ich habe eine Room-Tour gemacht. So naiv und happy mit meinem Content, wie ich war, habe ich einfach viel gezeigt, weil ich es nie anders gekannt habe und hab halt aus meinem Fenster rausgeschwenkt, irgendwie. Und ich war neu in Köln und ich habe nicht daran gedacht, dass man den Dom gesehen hat.“

Einige Follower haben anhand des kurzen Ausblickes aus ihrem Fenster tatsächlich mit Hilfe von Internetkarten Dächer und Häuserreihen abgezählt. Und haben sich in den in Frage kommenden Straßen auf die Lauer gelegt. Die „digitale Kelly“ reichte ihnen nicht mehr aus. Und dann steht plötzlich ein Mann vor ihrer Wohnung. „Ich habe Geräusche gehört und Huster und Räusperer. Und dann hat es angefangen zu klingeln an meiner Tür.“ Kelly ruft die Polizei, die den Mann schließlich mitnimmt, doch dieser Stalker-Besuch verändert Kellys Leben für immer.

Die ganze Geschichte seht ihr im Video und natürlich in der TVNOW-Doku: Die Die Macht von Social Media – Wie Influencer unser Leben verändern