MO - FR 17:00

Zwischen Tüll und Tränen

Zwischen Tüll und Tränen: Braut Annika sucht sich kein einziges Kleid selbst aus

Die Begleiterinnen wissen es scheinbar besser

Profi Marie Bernal hat in Wetzlar eine Braut zu Besuch, die genau weiß was sie will. Annika wünscht sich ein rückenfreies Kleid mit einem eher schlichten Rock. Doch trotz der genauen Vorstellungen wählt die Braut bei der Vorauswahl, kein einziges Kleid selbst aus. Braut-Mama, Schwester und Freundin pfeifen auf die Wünsche der Braut. Sie suchen konsequent die Kleider aus, die ihnen selbst gefallen. Was zu viel ist, ist zu viel. Marie Bernal muss eingreifen! 

Wie die Brautkleidexpertin versucht dieses Problem zu lösen seht ihr in dem Video. 

Alle Videos aus der Sendung

Manchmal kommt es anders, als man denkt

Roswitha im Gefühlschaos

Manchmal kommt es anders, als man denkt