MO - FR I 17:00

Zwischen Tüll und Tränen

Zwischen Tüll und Tränen: Chaos oder Methode?

Mit System zum Verkaufserfolg
Mit System zum Verkaufserfolg Marie lässt alles probieren 07:15

Marie Bernal lässt die Kundin alles probieren

Die Spanierin Marie Bernal vereint gleich mehrere Vorzüge in einer Person: Sie hat Temperament, stets gute Laune und ein absolut stilsicheres Händchen für umwerfende Brautroben. Diese Eigenschaften scheinen sich auch bis zu ihrer heutigen Kundin Nadine herumgesprochen zu haben – sonst hätte die ja keinen Termin ausgemacht.

Braut Nadine liebt spanische Spitze

Braut Nadine hat ein Faible für figurbetonte Roben mit spanischer Spitze. Die sind Marie Bernals Spezialität, weswegen die Braut extra aus der Schweiz angereist ist. Trotzdem muss Marie der Wahlschweizerin helfen, ihre ganz persönliche Linie zu finden, denn für ein bestimmtes Modell hat sich die angehende Braut noch nicht entschieden. Da hilft nur das Ausschlussverfahren.

Neun Modelle in völlig unterschiedlichen Schnitten und Stilen landen in der Vorauswahl. Was im ersten Moment wie das totale Chaos aussieht, entpuppt sich aber als durchdachter Plan der Brautmodenexpertin, die so rausfinden kann, wieviel Spitze ihrer Kundin eigentlich gut tut. Der Schnitt ist relativ schnell gefunden: Fit‘n Flare, also eng anliegend bis zur Hüfte und unten weit ausgestellt, steht Nadine am besten. Jetzt ergibt sich aber ein ganz anderes Problem. Die Braut befürchtet, dass sie in dem figurbetonten Kleid nicht tanzen kann. Aber Marie wäre nicht Marie, wenn sie dafür nicht auch schon eine Lösung in petto hätte. 

Was Marie sich ausgedacht hat, seht ihr in voller Länge bei TV NOW.

Alle Videos aus der Sendung

Celina hat etwas zugelegt

Krise bei der Anprobe

Celina hat etwas zugelegt