MO - FR I 17:00

Zwischen Tüll und Tränen

Zwischen Tüll und Tränen: Die Tränen fließen schon vor dem ersten Kleid

Sie hätte gerne zarte Träger
Sie hätte gerne zarte Träger Laura findet ihre Schultern zu breit 05:58

Laura hat fast die ganze Familie dabei

Bei Sanna Lindström in Ratingen sucht heute Laura nach einem Kleid. Als Verstärkung hat sie Mutter Karin, Zwillingsschwester Rebecca und deren Partnerin Stephanie, sowie die beste Freundin Jennifer mitgebracht. Ihre wichtigsten Menschen sollen diesen Moment mit ihr teilen. 

Die Tränen fließen schon vor dem ersten Kleid

Da fängt die Beratung ja gut an. Noch bevor Braut Laura überhaupt sagen kann, was sie sich wünscht, fängt die ganze Belegschaft an zu schluchzen. Zu ergreifend ist die Vorstellung, dass es heute um "Das Eine", also das Hochzeitskleid geht. "Was machen wir erst, wenn ich gleich ein Kleid anhabe?" wundert sich Laura.

Sie wünscht sich ein Kleid, das schlicht ist und auf jeden Fall einen Herzausschnitt hat. Denn der soll die Schultern schmaler machen, hofft die Fitnesstrainerin. Zur Hochzeit möchte die sportliche Laura nämlich nicht ihre Muskelpakete spielen lassen, sondern die Muckis verspielt verpacken. Am besten mit zarten Trägern. 

Leider ist das erste Kleid gleich ein Fehlgriff. Der Ausschnitt ist zwar gut, aber insgesamt kommt das Modell zu schlicht daher. Ob das nächste Kleid besser ankommt? 

Wie Laura sich entscheidet, erfährt man natürlich auch bei TV NOW

Alle Videos aus der Sendung

Kurz oder lang?

Doris in der Zwickmühle

Kurz oder lang?