MO - FR 17:00

Zwischen Tüll und Tränen

Zwischen Tüll und Tränen: Disney-Träume in der Märchenstadt Hameln

Braut Sarah ist noch nicht ganz zufrieden
Braut Sarah ist noch nicht ganz zufrieden Einmal Cinderella sein 06:25

Mehr Prinzessin geht nicht

Welches Mädchen träumt nicht davon, einmal im Leben in die Märchenwelt abzutauchen? Am liebsten als Prinzessin. Wie passend, dass Jowitas "Palais Blanc“ direkt an der sagenumwobenen deutschen Märchenstraße in Hameln liegt. Hier werden Mädchenträume wahr. Und mit denen kommt auch die heutige Braut Sarah in Jowita Gartzkes Laden.

Sarah war schon als kleines Mädchen Disney-Fan

Die Aufgabenverteilung ist damit eigentlich ganz klar: Ganz nach den Vorbildern "Schneewittchen“ und "Cinderella" muss Jowita Sarah heute in eine Märchenprinzessin verwandeln. Und die Braut? Die muss sich eigentlich nur entscheiden. Bei 110 Prinzessinnenmodellen aber gar keine leichte Aufgabe - insbesondere, wenn man das Outfit so perfekt wie möglich haben möchte. Knöpfe, Schnürung - in Sarahs Fantasiewelt muss alles so sein, wie sie sich das vorstellt. Da fallen selbst echte Prinzessinnenträume durchs Disney-Raster.

Einige Modelle schaffen es dann doch noch in die Auswahl. Dann beginnt die Metamorphose eines "normalen Mädchens" in eine glitzernde Prinzessin. Die Frage ist nur: Entspricht das Kleid diesmal auch zu 100 Prozent Sarahs genauen Vorstellungen? Mal gucken: Glitzerkorsage? Check. Schnürung am Rücken? Check. Spitzenbordüre am Saum? Check. Bestens! Dann ist ja alles gebongt für Jowita. Aber von wegen, das Urteil der Braut ist trotz allem vernichtend, nachdem sie sich im Spiegel gesehen hat. 

Haut der nächste Versuch besser hin? Das seht ihr bei TV NOW in voller Länge.

Alle Videos aus der Sendung

Ulrike ist überwältigt von ihren Gefühlen

Die Arbeit hat sich gelohnt

Ulrike ist überwältigt von ihren Gefühlen