Zwischen Tüll und Tränen

Das eierlegende Wollmilchsaukleid

Drei Brautkleidwünsche auf einmal - das geht nun wirklich nicht?!

Drei Wünsche auf einmal
Drei Wünsche auf einmal 3-in-1-Kleid 05:33

Veronika will nicht nur das Brautgefühl, sondern ein Kleid, dass gleich drei Wünsche auf einmal erfüllt. Das Outfit soll für die standesamtliche Trauung, die freie Trauung mit großer Party ein Jahr später und ohne Änderungen auch danach noch ein Bekleidungs-Hingucker für den Alltag sein. Wie Austatterin Anne Wolf dieses Wunder vollbringen will, sieht man im Video.

Veronika und ihr 3-in-1-Kleid

Braut Veronika hat einen Plan. Oder besser gesagt: Drei. Die standesamtliche Hochzeit feiert sie mit 46 Gästen in einem Café in einem Park. Die freie Trauung plant sie ein ganzes Jahr später mit einer ungezwungenen Gartenparty in ihrem Ferienhaus in Mecklenburg-Vorpommern. Mit 100 Gästen, Hüpfburg und Currywurst. Und dann soll das Outfit auch noch so lässig sein, dass sie es ohne Probleme auch im „echten Leben“ tragen kann.

Wer jetzt denkt: „Das geht wirklich nicht“, der hat nicht mit Designerin Anne gerechnet. Die hat in ihrem Repertoire sogar Oberteile im bräutlichen Sweatshirt-Look. Mit Taschen! Klingt komisch, sieht aber ganz cool aus, wie das Video beweist.

Wie Veronika sich entscheidet, zeigen wir auch jetzt schon auf RTL+

Alle Videos aus der Sendung

Findet die Braut ihren eigenen Weg?

Will es allen recht machen

Findet die Braut ihren eigenen Weg?