MO - FR 17:00

Zwischen Tüll und Tränen

Zwischen Tüll und Tränen: Für Alina muss alles perfekt sein

Alina hat immer noch ein paar Sachen auszusetzen
Alina hat immer noch ein paar Sachen auszusetzen Eine kleine Perfektionistin 05:37

Das wird für Fan Xia nicht einfach werden

In München macht sich Perfektionistin Alina auf die Suche nach einem passenden Brautkleid. Da die Hochzeit im Frühjahr in Portugal stattfindet, muss das Kleid nicht nur ihre eigene, sondern auch die dortige Familie des Bräutigams überzeugen. Diese hoffen auf eine ausladende Prinzessin. Alina hingegen sieht sich eher in einem auffälligen Modell mit Spitze und Glitzer.

Die Braut legt Wert auf die kleinsten Details

Die 27-jährige Blondine kann mit ihrer schmalen Figur nahezu alles tragen. Umso schwieriger ist es für Brautausstatterin Fan, ein geeignetes Kleid zu finden. Drei Kleider landen in der engeren Auswahl. Den Anfang macht eine A-Linie mit Spitzenoberteil und einer tiefen Taille. Nach einigen kritischen Blicken fällt dieses Modell allerdings raus, da die Hüfte nach Meinung der Braut nicht genug betont wird.

"Für Alina muss einfach alles hundertprozentig perfekt sein", gibt auch die Brautmutter zu. Also weiter zu Kleid zwei: Dieses Modell sah Alina zum ersten Mal in der Instagram Story von Fans Geschäft und war direkt begeistert. Was auf viel Zuspruch bei den Begleiterinnen trifft, scheint die Braut jetzt allerdings nicht ganz zu überzeugen. Live und angezogen weist ihr das Kirschblütenkleid zu wenig Glitzer auf. Zurechtgemacht mit einem passenden Schleier sieht die Braut allerdings schon fast perfekt aus. Aber eben auch nur fast … die Robe kommt in die engere Auswahl. Aber es gibt ja noch ein drittes Kleid, auf das Fan alle Hoffnungen setzt.

Ob Alina noch ihr Traumkleid finden wird, sehr ihr in voller Länge auf TVNOW.

Alle Videos aus der Sendung

Es gibt schon einen Favoriten bei der Konkurrenz

Jeanine sucht eine funkelnde Prinzessin

Es gibt schon einen Favoriten bei der Konkurrenz