MO - FR I 17:00

Zwischen Tüll und Tränen

 

Zwischen Tüll und Tränen: Janina will drei Kleider in einem

Braut Janina: "Das ist schon mehr als 90 Prozent"
Braut Janina: "Das ist schon mehr als 90 Prozent" Marie Bernal erzielt erste Erfolge 00:05:13

Maries Kreativität ist gefordert

In Wetzlar möchte Braut Janina drei unterschiedliche Kleider in einem, was für Expertin Marie Bernal eine echte Herausforderung darstellt. Vorne kurz und hinten lang, schlicht mit Korsage und ein Petticoat-Kleid – wie kriegt man das zusammen? 

95 Prozent sind nicht schlecht

Marie Bernal macht sich auf die Suche und kombiniert zunächst ein schlichtes Kleid mit einem Tüllrock und einem Petticoat. Dann folgt die Variante "schlichtes Kleid mit Korsage" und schließlich schlägt sie vor, ein ursprünglich langes Kleid entsprechend abzuändern. 

Wa für eine Herausforderung: Ein schlichtes Kleid mit Korsage und Petticoat im Vokuhila-Stil? Das klingt nach einem kaum zu erfüllenden Stil-Mix. Die Brautmoden-Expertin versucht dennoch, das Unmögliche möglich zu machen und für Janina das perfekte Kleid zu finden. Dass sie damit auf dem besten Weg ist, beweist die erste Anprobe mit Improvisation, die die Braut nach eigener Aussage schon "sehr nah" an ihren Traum heranbringt. "Als erstes Kleid 95 Prozent, was will man mehr?!" freut sich Janina. Und an den fehlenden fünf Prozent arbeitet Marie noch …

Schafft Marie die letzten Prozente noch? Das seht ihr bei TV NOW.

Alle Videos aus der Sendung

An Reginas Kleid werden letzte Handgriffe vorgenommen

Der Countdown läuft

An Reginas Kleid werden letzte Handgriffe vorgenommen