MO - FR 17:00

Zwischen Tüll und Tränen

Zwischen Tüll und Tränen: Nach ihrer Krankheit - Jennifer beginnt endlich einen neuen Lebensabschnitt

Heute kann Jennifer wieder strahlen
Heute kann Jennifer wieder strahlen Eine schwierige Zeit 07:51

Jennifer will nur noch in die Zukunft schauen

In Hagen ist Braut Jennifer auf der Suche nach ihrem Traumkleid für die Hochzeit. Im "Lavie" hofft die 22-Jährige fündig zu werden. Dass Jennifer jetzt überhaupt Brautkleider anprobieren kann war vor zwei Jahren noch unvorstellbar.

Der neue Lebensabschnitt muss gefeiert werden

Die junge Braut litt vor zwei Jahren an einer sehr seltenen Krankheit: Aplastische Anämie. Eine Sonderform der Anämie. Die Krankheit hätte tödlich enden können für Jennifer. Eine schlimme Zeit für sie und ihre Familie. Schon damals stand ihr zukünftiger Mann Basti an ihrer Seite. Er war jeden Tag für Jennifer da und jetzt wird sie ihn endlich heiraten. Das Gefühlschaos ist groß – Jennifer ist einfach froh, "jeden Tag weiter erleben zu dürfen".

Jetzt soll ein neuer Lebensabschnitt gefeiert werden. Dafür muss natürlich das perfekte Brautkleid her! Am liebsten hätte Jennifer etwas mit viel Spitze, einem schönen Rückenausschnitt und einem fließenden Rock. Als erstes probiert sie eine A-Linie an mit langer Taille und viel Spitze. Aber für Jennifer ist dieses Kleid zu breit. Obwohl es ihre Figur obenrum schön betont, ist es der Braut zu viel Stoff untenrum, der ihre Figur verdecken könnte. Also darf es ruhig noch etwas enger und figurbetonter werden.

Ob Jennifer im "Lavie" ihr Traumkleid findet, könnt ihr in der ganzen Folge auf TVNOW sehen.

Alle Videos aus der Sendung

Findet Nihal ein Kleid in ihrem eigenen Geschäft?

Gar nicht so einfach

Findet Nihal ein Kleid in ihrem eigenen Geschäft?