MO - FR I 17:00

Zwischen Tüll und Tränen

Zwischen Tüll und Tränen: Silvia hat "ihr" Kleid noch nicht gefunden

Hat Ramona das passende Kleid parat?
Hat Ramona das passende Kleid parat? Weiß und Bordeaux sind gewünscht 05:36

Eine Braut im Stress

Bei Brautmodenverkäuferin Ramona Wegemann hat sich eine Kundin angesagt, die ein wenig in Eile ist. In vier Wochen ist bereits die Hochzeit von Pflegeassistentin Silvia und bis jetzt hat sie in keinem Laden das passende Kleid gefunden. Vielleicht liegt es an der extravaganten Farbwahl, denn für die 49-Jährige muss es unbedingt Rot-Weiß sein.

Rot-Weiß muss es sein

Das "Nauener Brautkleider“ von Ramona wird also zur letzten Hoffnung von Silvia. Wie beruhigend, dass die Brautmodenexpertin sich im Vorfeld mit diversen gebrauchten rot-weißen Hochzeitskleidern eingedeckt hat. Wär doch gelacht, dass bei so einer Auswahl nichts dabei ist. Der Haken: Es muss wirklich sofort passen, denn für aufwändige Änderungen ist bei der kurzen Frist bis zur Hochzeit natürlich keine Zeit mehr. Kleinere Wünsche können aber erfüllt werden, denn Ramonas Stammschneider ist gleich nebenan und könnte noch für den Feinschliff sorgen.

Nach der üblichen Kleiderselektion schaffen es noch vier überlebende Hochzeitskleider bis in die Umkleidekabine. Und schon das erste Kleid ist viel zu klein, aber Silvia will es unbedingt sehen. Sie wartet so sehnsüchtig auf "ihr“ Kleid, dass ihr jetzt jedes Mittel recht ist. Aber Glück im Unglück, das Kleid fällt nicht nur in der Passform, sondern auch in der Optik durch. Viel zu viel Rot für ein Brautleid, findet Silvia. Bleiben noch drei.

Kommt Silvia noch zu ihrem Traumkleid. Bei TV NOW könnt ihr die ganze Sendung sehen.

Alle Videos aus der Sendung

Kurz oder lang?

Doris in der Zwickmühle

Kurz oder lang?