MO - FR 17:00

Zwischen Tüll und Tränen

Zwischen Tüll und Tränen: Yvonne hat schlechte Erfahrungen mit Brautmodegeschäften gemacht

Yvonne hofft, bei Christina fündig zu werden
Yvonne hofft, bei Christina fündig zu werden Schlechte Erfahrungen gemacht 07:35

Neuer Versuch für Braut Yvonne

Brühl, unweit von Köln. Direkt im Zentrum hat sich das Brautmodengeschäft "Diamore" etabliert. Christinas heutige Braut Yvonne hat zur Unterstützung ihre beiden besten Freundinnen mitgebracht und Sohnemann Luis, der vor sieben Monaten auf die Welt kam. Angesichts ihrer Kleidergröße hat Yvonne in einem anderen Geschäft schon sehr schlechte Erfahrungen gemacht. Kann Christina das wieder in Ordnung bringen?

Tränen bei der Anprobe

Bei der letzten Brautkleid-Anprobe war laut Brautmodeausstattern "alles, was über Größe 40 war" wohl problematisch. Für Yvonne natürlich kein schönes Erlebnis. Mit einem neuen und positiven Gefühl geht sie jetzt mit Christina auf die Suche nach ihrem Traumkleid für ihre Sommerhochzeit. Gut einhundert Leute sind eingeladen. Vor Familie und Freunden möchte Yvonne in einer spitzenverzierten A-Line glänzen, die ihrer Figur schmeichelt.

Gemeinsam finden Christina und Yvonne im "Diamore" direkt fünf Kleider. Das erste Kleid ist aus Satin mit Raffungen im Taillenbereich und V-Ausschnitt. Die Träger sind aus Spitze und mit Pailletten besetzt. Doch für Yvonne ist sofort klar: Das ist noch nicht das Richtige. Das zweite Kleid hat glitzernde Applikationen im Farbton Mauve und sagt der Braut schon sichtlich mehr zu. Da kullern sogar ein paar Tränen bei Yvonne.

Ob sie bei Christina ihr Traumkleid findet, könnt ihr in der ganzen Folge auf TVNOW sehen.

Alle Videos aus der Sendung

Marcella will ein ausgefallenes Kleid

Funky, fancy, edgy

Marcella will ein ausgefallenes Kleid