MO - FR 17:00

Zwischen Tüll und Tränen

Zwischen Tüll und Tränen: Zwei Damen, die vor Selbstbewusstsein strotzen

Paradiesvogel Gaby macht Maritta nervös
Paradiesvogel Gaby macht Maritta nervös Wird Maritta heute etwas verkaufen? 09:32

Gaby macht Maritta das Geschäftemachen nicht leicht

Gaby ist 64 und will zum dritten Mal ihren Detlev heiraten. Dazu hat sie ein recht üppiges Budget von 7.500 Euro. Außerdem bringt sie eine Bombenfigur mit – und jede Menge Selbstbewusstsein. Das hat Maritta Emser eigentlich auch, aber bei Paradiesvogel Gaby wird selbst sie nervös.

Maritta zweifelt langsam an ihren Verkaufskünsten

Gaby hat Besonderes vor. Sie möchte ihren Detlev in Las Vegas heiraten und braucht dementsprechend ein Mega-Hammer-Superduper-Rattenscharfes-Kleid. Eng soll es sein und zeigen, was Gaby hat. Das sollte doch für Maritta ein Leichtes sein, oder? "Ich hab ja gesagt, ich bin offen", mein Gaby. Doch alles, was Maritta ihr zeigt, lässt die Braut nicht gerade Luftsprünge machen. "Ich bin von diesem Stil gar nicht so begeistert, wie ich mir das vorgestellt habe." Na Prosit!

Doch da zieht Maritta den Joker: Ein Modell mit Blumenbesatz und einem Trompetenärmel. "Drama lässt grüßen", freut sich Gaby, die dieses Modell natürlich unbedingt ausprobieren will. Am Ende sind es fünf Kleider, in die Gaby ihren Luxuskörper schwingen wird. Maritta ist aber insgesamt skeptisch. "Ich glaube, das wird heute ein ganz schwieriges Verkaufen. Wenn ich heute überhaupt was verkaufe - eher nein. Sie hat aber auch Ansprüche, mein Lieber. Und ich kann normal jeden Anspruch bedienen."  

Eine kleine Sensation: Maritta zweifelt an ihren Verkaufskünsten? Wie das ausgeht, seht ihr auf TV NOW.

Alle Videos aus der Sendung

Ganz klare Entscheidung für Melanie

Ein Prinzessinnentraum

Ganz klare Entscheidung für Melanie