VOX

Hund Ecco hatte einen Zusammenbruch und ist gelähmt

Hund Ecco hatte einen Zusammenbruch und ist gelähmt

Ein Notfall in der Tierklinik

Ein Notfall in der Tierklinik! Hund Ecco ist gestern zusammengebrochen und kann sich nicht mehr eigenständig auf den Beinen halten. Vor zwei Monaten ist das schon mal passiert und ein Röntgen hat ergeben, dass Ecco im Rücken Arthrose hat. Sein Frauchen hat große Angst und hofft, ihr Liebling kann bald wieder laufen. Da Ecco fast 14 Jahre alt ist, kann Tierarzt Falk Strutz zunächst einen altersbedingten Schwächeanfall nicht ausschließen. Für eine konkrete Diagnose braucht Ecco jedoch weitere Untersuchungen. Ist wirklich allein die Arthrose Schuld an der Lähmung?