Aktuell nicht im Programm

Hund Jamie hat Blut gespuckt

Hund Jamie hat Blut gespuckt

Was fehlt dem Rüden?

Hund Jamie hat sich in der Nacht mehrfach übergeben und zuletzt sogar Blut gespuckt. Seine Besitzer bringen ihn voller Sorge in die Tierklinik. Ob hinter Jamies Symptomen etwas Schlimmes steckt, will Tierärztin Dr. Doris Plagge herausfinden. Eine Röntgenuntersuchung soll Aufschluss bringen, ob Jamie einen Fremdkörper verschluckt oder eine Verschlingung des Darms hat. Dies wäre ein lebensgefährlicher Zustand und der Rüde müsste sofort operiert werden! Wird sich ein Darmverschluss bestätigen?

Hautnah - Die Tierklinik

Dr. Henning Schenk muss alle Register ziehen

Terrierdame Lotta läuft torkelig

Dr. Henning Schenk muss alle Register ziehen