Martin Rütters Helden auf vier Pfoten

Kurios: "Ameisenspürhunde" in Australien

Kurios: "Ameisenspürhunde" in Australien

Suche nach der roten Feureameise

Eine Kuriosität bei "Martin Rütters Helden auf vier Pfoten": Im australischen Brisbane arbeiten die weltweit ersten Hunde, die darauf trainiert wurden, rote Feuerameisen aufzuspüren. Denn diese bedrohen in Queensland die Gesundheit von Menschen und Tieren.