Aktuell nicht im Programm

Meerschweinchen Boris wurde ins Bein gebissen

Meerschweinchen Boris wurde ins Bein gebissen

Professionelle Wundbehandlung ist gefragt

Meerschweinchen Boris wurde von einem anderen Meerschweinchen ins Bein gebissen. Nun braucht Boris professionelle Hilfe, denn die Wunde hat sich entzündet. In der Tierklinik untersucht Dr. Sonja Grommel das geschwollene Bein. Wird es dem Meerschweinchen bald wieder besser gehen?

Hautnah - Die Tierklinik

Dr. Henning Schenk muss alle Register ziehen

Terrierdame Lotta läuft torkelig

Dr. Henning Schenk muss alle Register ziehen