MO - FR 13:55

Schicksalsschläge haben Anna ängstlicher gemacht

Schicksalsschläge haben Anna ängstlicher gemacht

Krankheit in jungen Jahren

Anna und Dilara geben sich am Ende des Erziehungsvergleichs „Mein Kind, Dein Kind" gegenseitig Feedback. Anna hat viel Gewalt in der Kindheit erlebt und sogar einige Zeit im Heim gelebt. Mit nur 16 Jahren erkrankte sie an Krebs. Ihre Ängstlichkeit im Umgang mit ihren Kindern ist ihren Erfahrungen geschuldet. Dilara wurde sehr selbstständig erzogen und möchte dies an ihre Tochter weitergeben.

Mein Kind, dein Kind - Wie erziehst du denn?

Claudia: "Nimm ihr nicht die Luft zum Atmen!"

Bettina erzieht ihre Tochter sehr streng

Claudia: "Nimm ihr nicht die Luft zum Atmen!"