Aktuell nicht im Programm

Stark entzündete Wunde bei Hündin Lilly

Stark entzündete Wunde bei Hündin Lilly

Mischling mit dicker Backe

Mischlingshündin Lilly wurde von einem Artgenossen in die Backe gebissen. Die Wunde wurde bereits versorgt und genäht, aber jetzt ist sie stark angeschwollen. Die Entzündung hat sich sogar schon auf den Hals und die andere Backe ausgebreitet. Da Lilly nicht mehr frisst, muss schnell gehandelt werden. Klinikleiterin Uta Rönneburg übernimmt die Wundbehandlung. Muss die Hündin erneut operiert werden?

Hautnah - Die Tierklinik

Dr. Henning Schenk muss alle Register ziehen

Terrierdame Lotta läuft torkelig

Dr. Henning Schenk muss alle Register ziehen