Aktuell nicht im Programm

Vor einer Operation muss Leeroy durchgecheckt werden

Vor einer Operation muss Leeroy durchgecheckt werden

Französische Bulldogge hat Atemprobleme

Leeroy leidet an einem, für seine Rasse typischen Krankheitssyndrom. Wie viele andere Französische Bulldoggen hat auch Leeroy starke Atemprobleme, bedingt durch die Fehlzüchtung. Der Rüde muss im Nasen- und Rachenraum operiert werden, um eine normale Atmung wiederherstellen zu können. Doch zuvor will Klinikleiter Dr. Dirk Remien im Ultraschall prüfen, ob das Herz des Hundes einwandfrei funktioniert. Denn wenn nicht, gilt Leeroy als Risikopatient. Kann die helfende OP überhaupt stattfinden?

Hautnah - Die Tierklinik

Dr. Henning Schenk muss alle Register ziehen

Terrierdame Lotta läuft torkelig

Dr. Henning Schenk muss alle Register ziehen