7 Töchter: Caroline Bosbach – Ihr Vater spricht privat nie über seine Krankheit

Caroline: "Der ist abgestempelt"

Caroline Bosbach ist die Tochter des CDU-Politikers Wolfgang Bosbach. Viel hatte sie als Kind nicht von ihrem Vater. 23 Jahre war er im Bundestag, 12 Jahre davon an der Seite von Angela Merkel. Dann kam der Rücktritt. Einer der Gründe: Er ist unheilbar an Krebs erkrankt.

Eine klare Grenze zwischen Privatleben und Öffentlichkeit

Gegenüber der Öffentlichkeit hat Wolfgang Bosbach nie ein Geheimnis aus seiner Krankheit gemacht: „Eine Krankheit ist nichts für das man sich schämen müsste“, sagt er. Und der Familie gegenüber? Da schweigt der Politiker. Sein Privatleben will er damit nicht belasten. „Es wird ja nicht besser, wenn man sich zuhause jeden Tag mit dem Thema beschäftigt.“

Das hat allerdings auch Folgen. Seine Tochter Caroline hat überhaupt erst durch die Presse von der Krankheit erfahren. „Da war ich richtig sauer“, erzählt die 29-Jährige. Trotzdem spricht sie ihren Vater nicht darauf an. Das stößt bei den anderen Töchtern auf Unverständnis.

Wieso Caroline sogar dankbar dafür ist, dass ihr Vater sich privat in Schweigen hüllt und welche Erfahrungen Gastgeberin Laura Karasek mit ihrem kranken Vater gemacht hat, erfahrt ihr im Video.