Aktuell nicht im Programm

Das perfekte Promi Dinner

A Kilo e a Gosto - Fleischgrill mit Palmsalat

Zutaten
Zubereitung
Rezeptinfos
Nährwerte pro 100g
für Personen
Rosmarinkartoffeln
Kartoffeln 300 g
Rosmarinzweige 2 Stück
Olivenöl 1 Schuss
Salz 1 Prise
Gemüse
Champignons 200 g
Zucchini 2 Stück
Olivenöl 1 Schuss
Salz und Pfeffer 1 Prise
Palmherzensalat
Palmherzen 200 g
Kirschtomaten 200 g
Salz und Pfeffer 1 Prise
Für den Grill
Tofu 500 g
Fleisch (Rind, Hühnchen, Tafelspitz) 1000 g
Olivenöl 1 Schuss
Schwarze Bohnen
Bohnen schwarz 250 g
Knoblauchzehen 2 Stück
Zwiebel 1 Stück
Olivenöl 1 Schuss
Beilagen
Basmati-Reis 250 g
Alioli Knoblauchmayonnaise 200 g
Käse gerieben 300 g
Gaucho-Sauce
Tomatenketchup 100 g
Tomatenmark dreifach konzentriert 2 EL
Peperoni rot 1 Stück
Peperoncino getrocknet 1 Stück
Gewürzgurken 3 Stück
Stangensellerie 2 Stück
Zitronensaft 1 TL
Pfeffer 20 Prisen
Worcestersoße 5 Spritzer
Tabasco 3 Spritzer
Limetten-Honig-Senf Sauce
Limettensaft 4 EL
Essig 3 EL
Dijon Senf 4 EL
Honig 4 EL
Schnittlauch frisch gehackt 4 EL
Salz 2 TL
Knoblauchpulver 1 TL
Pfeffer schwarz 1 TL
Chilli (Cayennepfeffer) 0,5 TL
Olivenöl 120 ml
Schwierigkeitsgrad 1
Zubereitungszeit ca. 60 Minuten
Preiskategorie
kj (kcal) 728,016 (174)
Eiweiß 11.03g
Kohlehydrate 12.54g
Fett 8.74g

Rosmarinkartoffeln

1 Die Kartoffeln undgeschält und halbiert auf einem Backblech verteilen, mit Olivenöl beträufeln und mit Salz würzen. Das Ganze nun für etwa eine halbe Stunde bei 180° C in den Backofen geben. Nach etwa 20 Minuten Garzeit kann der Rosmarin untergemischt werden.

Gemüse

2 Champignons und Zucchini würfeln und in einer Pfanne kurz mit Olivenöl anbraten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Palmherzensalat

3 Palmherzen und Kirschtomaten klein schneiden und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Für den Grill

4 Etwas Olivenöl auf den Grill geben und Fleisch und Tofu nach Belieben anbraten.

Schwarze Bohnen

5 Knoblauchzehen und die Zwiebel fein hacken und mit etwas Öl in einem kleinen Topf anbraten. Dann die Bohnen samt Saft hinzugeben und köcheln lassen.

Beilagen

6 Dazu können gekochter Reis, Käse und Alioli gereicht werden.

Gaucho-Sauce

7 Für die Gaucho-Sauce die Peperoni, der Peperoncino, den Stangensellerie und die Gewürzgurken in kleine Stücke schneiden und fein hacken (in den Mixer geben).

8 Dann Ketchup, Tomatenmark, Zitronensaft, Worchestersauce und Tabasco in eine Schüssel geben und den Pfeffer hinzufügen. Mit dem Schneebesen verrühren.

Limetten-Honig-Senf Sauce

9 Für die Limetten-Honig-Senf Sauce alle Zutaten in einem Mixer gut miteinander verrühren. Das Öl in den laufenden Mixer geben, bis eine glatte Masse entsteht.

 Sonja Frühsammer auf Zutatenjagd

Schnell ein paar Eier klauen

Sonja Frühsammer auf Zutatenjagd