MO - FR 19:00

Das perfekte Dinner

Bayrisch Creme auf Fruchtspiegel

Das wünscht sich Uta als Nachspeise

Zutaten
Zubereitung
Rezeptinfos
Nährwerte pro 100g
für Personen
Gelatine 4 Blatt
Zucker 100 g
Vanilleschote 1 Stk.
Milch 0,25 Liter
Süße Sahne 0,25 Liter
Eier 4 Stk.
Eiswürfel
Erdbeeren
Schwierigkeitsgrad 2
Zubereitungszeit ca. 30 Minuten
Preiskategorie
kj (kcal) 769,856 (184)
Eiweiß 7.81g
Kohlehydrate 21.86g
Fett 7.17g

1 Zuerst die Gelatine nach Anleitung einweichen. In der Zwischenzeit die Eier trennen. Das Eiweiß wird nicht benötigt und kann in den Kühlschrank gestellt werden. Das Eigelb mit dem Zucker in einer Schüssel zu einer schaumigen Masse schlagen. Anschließend in einer neuen Schüssel Sahne steif schlagen.

2 Dann das Mark der frischen Vanilleschote zu der Milch geben. Auch die "leere" Schote darf gerne hinzugegeben werden. Die Milch nun kurz erwärmen (nicht kochen). Die Vanilleschote wieder aus der Milch herausnehmen und zu der Eigelb-Zuckermasse geben. Dann über einem heißen Wasserbad mit dem Handmixer zu einer Creme schlagen (niedrigste Stufe).

3 Die Gelatine aus dem Wasser nehmen, ausdrücken und in der Creme auflösen. Die Creme anschließend über einem Eiswürfel-Wasserbad weiter schlagen, damit sie schön kühl und fest wird.

4 Nun die geschlagene Sahne vorsichtig unter die kühle Creme heben und in kleine Förmchen geben. Um die Creme richtig zu stürzen, die Förmchen vorher kurz in heißes Wasser tauchen. Abschließend die Erdbeeren pürieren (oder durch ein Sieb geben) und auf einem Teller anrichten.

Wie kommt das Dinner der Rettungssanitäterin an?

Jenifers Dinner-Punkte

Wie kommt das Dinner der Rettungssanitäterin an?