MO - FR 19:00

Das perfekte Dinner

Bayerisch Creme mit Mangospiegel und frischen Waldbeeren

Zutaten
Zubereitung
Rezeptinfos
Nährwerte pro 100g
für Personen
Milch 375 ml
Vanilleschote 1 Stk.
Tonkabohne 1 Msp
Gelatine 6 Blatt
Eigelb 5 Stk.
Zucker 280 g
Sahne 375 ml
Mango 1 Stk.
Butter 10 g
Beeren
Schwierigkeitsgrad 1
Zubereitungszeit ca. 55 Minuten
Preiskategorie
kj (kcal) 1016,712 (243)
Eiweiß 2.09g
Kohlehydrate 29.91g
Fett 12.76g

Bayerische Creme:

1 Sahne steifschlagen und die Gelatine Blatt für Blatt in kaltes Wasser legen. Die Milch in einen Kochtopf geben. Die Vanilleschote seitlich auftrennen und das Mark in die Milch geben. Die Schote wird vorerst ebenfalls dazugegeben.

2 Die Milch mit der Vanilleschote erwärmen. Als nächstes werden Eigelb und Zucker mit dem Schneebesen geschlagen bis die Masse weiß und cremig ist. Der Zucker muss völlig gelöst sein.

3 Nun die Vanilleschote aus der Milch nehmen. Die Milch in eine Schüssel unter die Eimasse rühren. Über einem Wasserbad bei schwacher Hitze aufschlagen.

4 Die Gelatine aus dem Wasser nehmen, ausdrücken und nach und nach unter Rühren in der Creme auflösen.

5 Die Creme jetzt in Gläser abfüllen und kühlen. Kurz vor dem Gelieren wird die steif geschlagene Sahne untergehoben. Die Creme nun abdecken und ein paar Stunden in den Kühlschrank stellen.

Mangospiegel:

6 Die Mango schälen und in Würfel schneiden. In einer Pfanne Zucker mit der Frucht karamellisieren lassen und etwas Butter und Tonkabohnenabrieb hineingeben.

7 Dann alles pürieren und auf die ausgehärtete Bayerisch Creme verteilen. Die Beeren nass machen und in Kristallzucker wenden und dazu garnieren.

Nenad ist nicht ganz zufrieden

Finale in Ingolstadt

Nenad ist nicht ganz zufrieden