MO - FR 19:00

Das perfekte Dinner

Die Gäste greifen selbst zum Spüllappen

Das perfekte Dinner: Alex´ Gastgeberqualitäten lassen zu wünschen übrig

Schmutzige Gläser, nichts zu trinken: Alex kümmert´s nicht

Alex´ Dinner ist vom perfekten Dinner doch weiter entfernt, als man dachte. In der Küche des Gastgebers herrscht ein ziemliches Chaos. Bei der Vorspeise fällt dem vielleicht zu entspannten Biotech-Unternehmer auf, dass die Gäste noch gar keine Weingläser auf dem Tisch stehen haben – folglich haben sie auch nichts zu trinken. Und das bei den sommerlichen Temperaturen! Wasser gibt es auch nicht. Unter den Weingläsern, die Alex vom Küchenschrank holt, klebt noch das Preisschild und in den Gläsern eine dicke Staubschicht. Alex sieht das locker. Wer saubere Gläser haben will, kann sie sich ja selber spülen – was Manuela dann auch tut. Aber den Wohlfühl-Faktor des Abends hat dieser Fauxpas wohl gekillt.

In diesem Video könnt ihr euch selbst von Alex´ Gastgeberqualitäten überzeugen.


Wer gewinnt die Nürnberger Runde?

Sieht nicht gut aus für Nicole

Wer gewinnt die Nürnberger Runde?