MO - FR 19:00

Das perfekte Dinner

Französisch-badische Küche

Das perfekte Dinner: Andrea hat sich Inspiration in Frankreich geholt

Ein Karlsruher Mädel mit Vorliebe fürs Französische

"Das perfekte Dinner" in Karlsruhe beginnt an Tag 1 bei Andrea. Die 53-Jährige will "auch mal ein bisschen was Verrücktes tun" und Gastgeberin für vier ihr noch völlig fremde Menschen spielen. Die erwartet bei Andrea vor allem eines: Herzlichkeit und exquisite französische Küche.

Die Französische Küche liegt nahe

Karlsruhe liegt in der Weinregion Baden und lässt durch die Nähe zu Frankreich auf eine gepflegte Genießerwoche hoffen. Das wird sich besonders Andrea zu Herzen nehmen, denn sie ist mit einem Franzosen verheiratet und speist mit ihm oft und gerne jenseits der Grenze. Und bei der Französischen Küche hat sie sich einiges abgeguckt, wovon ihre Gäste an diesem ersten Abend hoffentlich profitieren werden.

Da Andrea die erste Kandidatin der Karlsruher Woche ist, ist sie ganz schön nervös. Am meisten wünscht sich die Gastgeberin eine nette, harmonische Runde, wovon der ein oder andere vielleicht gute französische Küche zu schätzen weiß. Und natürlich handgemachte badische Schupfnudeln.

Wie der erste Karlsruher Dinner-Abend bei Andrea verläuft, seht ihr bei TV NOW.

Wie kommt das Dinner der Rettungssanitäterin an?

Jenifers Dinner-Punkte

Wie kommt das Dinner der Rettungssanitäterin an?