MO - FR 19:00

Das perfekte Dinner

Ein deutsch-algerisches Menü zum Finale

Das perfekte Dinner: Assia entführt ihre Gäste nach Nordafrika

Eine explosive Mischung: Assias deutsch-algerische Küche

Für ihr perfektes Dinner am Final-Abend musste sich die Gastgeberin etwas einfallen lassen. Assia kocht nämlich ein algerisches Menü und das besteht nun einmal nicht aus nur drei Gängen. Es gibt viel zu tum für die 50-Jährige, aber das geht sie mit viel Elan an. Schließlich hat sie das Kochen für viele Gäste bei ihrer algerischen Oma und Tante gelernt. Alles eine Frage der Organisation. Wobei Assia erwartet, dass ihre Gäste gerade an diesem finalen Abend ganz besonders kritisch sein werden. Da muss jedes einzelne Gericht dieses komplexen Menüs perfekt sitzen. Und jedes einzelne Gericht erinnert Assia an ihre Kindheit – aber ein bisschen Herzblut tut ja jedem Dinner gut.

In diesem Video könnt ihr einmal Assias tolles orientalisches Haus bewundern.

Wie viele Punkte bekommt Veganer Enrico?

Finaltag in Hamburg

Wie viele Punkte bekommt Veganer Enrico?