MO - FR | 19:00

Das perfekte Dinner: Bei Nina gibt es viel zu entdecken

Alles so bunt hier
Alles so bunt hier Bei Nina gibt es viel zu entdecken 04:06

Ninas Wohnung birgt Geheimnisse

Ninas Wohnung gleicht einer Wundertüte. Hier gibt es überall etwas zu entdecken. Da fühlen sie die Gäste doch gleich wie zuhause und stöbern eifrig umher.  

Von der Schuhsammlung zu Drum-Sticks

Ninas Vorspeise ist gelöffelt und so langsam beginnen die Gäste sich umzugucken. Detlef bemerkt hinter sich eine Sammlung von Drumsticks und möchte natürlich wissen, wo Nina die her hat. "Teilweise habe ich die im Proberaum bei befreundeten Bands eingesammelt, einer ist jetzt von einer Band, die waren so nett und haben uns die unterschrieben." "Du spielst vermutlich auch Gitarre", schlussfolgert Dennis, denn an den Wänden hängen diverse Saiteninstrumente. "Bass und Ukulele", klärt Nina auf. Doch erst einmal gibt es keine Musikeinlage von Nina, denn die muss in die Küche. Zeit für die Gäste, die Wohnung zu erkunden. 

"Guckt euch um, ihr könnt euch frei bewegen, fühlt euch wie zuhause!", ermuntert sie die Gäste und das lassen die sich nicht zweimal sagen. Die Damen der Runde, Ulrike und Meike, erkunden sofort den Schuhschrank, der von Chucks bis zu Plateaustiefeln alles zu bieten hat. Meike besucht dann noch die beiden Meerschweinchen, die sich aber ein wenig verkrochen haben. Betty und Bärbel haben es wohl nicht so mit Besuch. Und dann heißt es auch schon wieder "ab an den Tisch", denn soeben wurde der Hauptgang serviert. 

Vielversprechender Start im Ruhrpott

Geht doch gut los, Mareike!

Vielversprechender Start im Ruhrpott