MO - FR 19:00

Das perfekte Dinner

Für sein perfektes Dinner will der Gastgeben das ändern

Das perfekte Dinner: Christian hält sich beim Kochen eigentlich nie an die Rezept-Angaben

Christian hält sich nicht an Angaben
Christian hält sich nicht an Angaben "Der Gefühlskocher" 04:40

Christian kommt ordentlich ins Schwitzen

Handelt es sich um Angstschweiß oder ist die heiße Sommerluft daran Schuld, dass Christian so ins Schwitzen kommt? Und bei ihm lief schon das Probekochen nicht sonderlich rund. „Da hat kaum etwas geklappt, von dem was ich vor hatte“. Na dann hoffen wir mal, dass die Gäste etwas Essbares serviert bekommen. Der Hobbykoch bereitet aufgrund der Größe seiner Wohnung das Abendessen für seine Gäste in der Dinner-Kitchen vor. 

Christian wohnt mit seiner Freundin seit zwei Monaten in Düsseldorf. Die beiden sind seit knapp einem Jahr zusammen und haben nicht nur beim Zusammenziehen ein schnelles Tempo vorgelegt. Das Paar erwartet nämlich in wenigen Wochen ihr erstes gemeinsames Kind. 

"Ein liebenswürdiges Arschloch, das man gern haben muss"

Damit nichts schiefgehen kann, hält sich der 38-Jährige penibel an die Angaben des Rezeptes. Zunächst werden die Kartoffeln abgewogen und dann von der Pelle befreit. Für seinen selbstgemachten Gnocchi-Teig schält er die Knollen sogar eigenhändig. Eine Hilfskraft zum schnippeln und schälen konnte er für seinen großen Tag nämlich nicht auftreiben. Keiner hatte Lust sich seinem Zorn auszusetzen, wenn etwas nicht nach Plan läuft. 

Wollt ihr Christian noch einmal kochen sehen? Dann könnt ihr euch auf TVNOW die komplette Folge angucken.

Um Oliver zu toppen, braucht Tanaz 40 Punkte

Schafft sie die volle Punktzahl?

Um Oliver zu toppen, braucht Tanaz 40 Punkte