MO - FR 19:00

Das perfekte Dinner

Tag 3 in Düsseldorf: Chiara

Das perfekte Dinner: "Das wird ein Schlachtfeld", verrät Mittwochs-Gastgeberin Chiara

Kreativer Kopf und Parisliebhaberin
Kreativer Kopf und Parisliebhaberin Tag 3 in Düsseldorf: Chiara 04:33

Die Kandidatin hat gemischte Gefühle

Die Düsseldorfer Gegend und Chiaras Wohnung wirken sehr aufgeräumt. Sieht es mit der Gastgeberin auch so aus? Die 25-Jährige ist nervös und voller Vorfreude. „Ich bin froh, wenn es heute Abend vorbei ist“, gibt die Hobbyköchin zu. Aufgrund der Corona-Maßnahmen wird das Dinner von Chiara genau wie bei ihrem Vorgänger in die Dinner-Kitchen verlegt. Ansonsten hätten die Gäste das Abendessen an Chiaras selbst gebautem Tisch im Wohnzimmer Platz genommen, den sie zusammen mit ihrem Opa geschreinert hat. 

Chiara tischt ihren Gästen ein französisches Menü auf

Die Wohnung mitten in der Stadt mit dem Blick ins Grüne bewohnt Chiara mit ihrem Freund Thomas. Die beiden haben eine Vorliebe für Paris. Dieses Interesse spiegelt sich nicht nur in der gemeinsamen Wohnung wieder, sondern auch in dem Dinner der Gastgeberin. Die anderen Kandidaten erwarten ein Abendessen mit einem französischen Flair.

Beruflich arbeitet die Parisliebhaberin als Accountmanagerin in einer Medienagentur. In ihrer Freizeit verwirklicht Chiara gerne kreative Ideen. Angefangen von Zeichnen und Malen bis hin zum Nähen. Das Küken in der Runde probiert gerne neue Dinge aus. Ebenso gehört zu ihren Hobbys das Kochen und Essen von allerlei Köstlichkeiten. Auch ihr Freund Thomas freut sich über die selbstgekochten Gerichte. „Er isst leidenschaftlich gerne mein Essen“, behauptet die Hobbyköchin. Die zu sich genommenen Kalorien versucht sie dann wieder mit einer entsprechenden Sporteinheit abzutrainieren.

Ob der Köchin das französische Dinner gelingt? Das und vieles mehr erfahrt ihr in voller Länge auf TVNOW. 

Tobi knackt die Höchstzahl

Das gibt ein astronomisches Ergebnis

Tobi knackt die Höchstzahl