MO - FR | 19:00

Das perfekte Dinner: Die besten Ideen kommen Kerstin beim Kochen

Kerstin weiß ihr Menü in Szene zu setzen
Kerstin weiß ihr Menü in Szene zu setzen Zu Gast bei einer Foodbloggerin 04:54

Kerstin hat den Profi schon am Montag erkannt

"Das perfekte Dinner" hat den Profi gesucht – und gestern gefunden. Die heutige Kandidatin Kerstin kann also heute ganz entspannt kochen, ohne sich verstellen zu müssen. Das musste sie in den vergangenen Tagen gleich doppelt tun: Schließlich hat sie den Profikoch Daniel alias Alex schon am Montag erkannt – und hat es gewissenhaft für sich behalten.

Foodbloggerin aus Leidenschaft

Kerstin lebt im kleinen Örtchen Berg in der Südpfalz. Dort stand sie irgendwann vor der Entscheidung: Ein sicherer Job als Bauzeichnerin oder eine freie kreative Arbeit als Foodbloggerin? Die leidenschaftliche Hobbyköchin wagte den Schritt und entschied sich für das, was ihr am meisten Spaß macht: Kochen, schön anrichten und dann fotografieren. Das Auge isst schließlich mit!

Daher hat Kerstin auch eine Vorliebe für Deko und Porzellan in allen Farben und Formen. Und eine beeindruckende Sammlung an alten Tischplatten für den passenden Untergrund ihrer Fotos.

Kerstin kocht gern "vergessene Gerichte"

Die klassische Pfälzer Küche hat es Kerstin gar nicht so sehr angetan. Die ist nicht immer so fotogen, wie Kerstin es gern hätte. "Dreggische Grumbeere", die pfälzischen "schmutzigen Kartoffeln" (Bratkartoffeln mit Leber- und Grützwurst untereinander) machen sich eben nicht so dekorativ auf dem Teller eines Foodblogs.

Ansonsten liebt es Kerstin aber "vergessene Gerichte" zu kochen, also Gerichte, die – vielleicht zu Unrecht - aus der Mode gekommen sind. Innereien findet Kerstin wesentlich spannender als ein Stück Rinderfilet. "Ich finde es mittlerweile eher unspektakulär, so ein Filet", meint die Foodbloggerin. Das macht ja jeder. Daher gibt es bei ihr heute Abend auch Ochsenbäckchen. Mal sehen, wie spektakulär das ihre Gäste finden werden.

Wie den Gästen Kerstins Ochsenbäckchen schmecken, könnt ihr in der kompletten Folge bei TV NOW sehen.

Der Profi enthüllt sein wahres Ich

Darauf haben alle gewartet

Der Profi enthüllt sein wahres Ich