MO - FR 19:00

Das perfekte Dinner

Kreativ und kunstaffin

Das perfekte Dinner: Dominik ist der junge Wilde der Runde

Dominik hat den Kochlöffel zur Seite gelegt
Dominik hat den Kochlöffel zur Seite gelegt Vom Koch zum Brand-Manager 05:43

Kunst und Küche: Dominiks Teller sind Erlebnisse für alle Sinne

Kreativ und kunstaffin wird "Das perfekte Dinner" bei Dominik in Krefeld. Dominik war 2014 Undercover-Profi und belegte am Ende Platz zwei. Das trug der junge Wilde zwar mit Fassung – doch diesmal soll es definitiv anders laufen! Dabei setzt er ganz auf seinen Sinn für Kunst auf dem Teller und die Unterstützung seiner Ehefrau Luisa.

Dominik hat sich zwischenzeitlich neu erfunden

Die Dinner-Profi-Runde findet diesmal in Krefeld statt. Hier lebt und kocht Dominik. Der 34-jährige Profi-Koch hatte 2014 seinen großen Geheim-Auftritt beim "Perfekten Dinner", belegte aber nur Platz zwei in der Runde. Damals besaß er noch ein eigenes Restaurant in Krefeld und war dementsprechend eingespannt. Seither hat sich der Vater von zwei Söhnen völlig neu erfunden, was seinen beruflichen Alltag angeht. Zurzeit widmet er sich mehr dem Bekochen von Künstlern und Musikern und hat dadurch viel mehr Zeit für seine Familie – was seiner Ehefrau Luisa und den Kindern ziemlich gut gefällt.

Dominiks hübschere Hälfte Luisa wird ihrem Mann in der Küche beistehen: "Wir sind das perfekte Team, weil wir uns ganz gut ergänzen: Er ist chaotisch, ich bin ordentlicher. Er ist cholerisch, ich bin ruhig". Das klingt nach einer spannenden Mischung am Herd. Ob diese Mischung auch kulinarische Highlights zustande bringen wird, wird sich zeigen. Dominiks Gäste sind selbst Profi-Köche und werden dementsprechend genau hinsehen und vor allem genau abschmecken – und sich nicht von künstlerischem Chichi ablenken lassen.

Wenn ihr Dominik und Luisa als Küchenteam miterleben möchtet, könnt ihr das bei TV NOW tun – da gibt es die komplette Folge.

So kocht Schwaben-Fritz

Die Punte vom Dienstag

So kocht Schwaben-Fritz