MO - FR | 19:00

Das perfekte Dinner

Das perfekte Dinner: Ehekrach beim Einkaufen?

Vom Einkauf in die Ehekrise?

Vicky geht für ihr perfektes Dinner mit ihrem Schatz Thomas einkaufen. Doch schon die Fahrt zum Supermarkt gerät turbulent, denn Schatzi fährt den falschen Weg und zu schnell ist er auch noch. Da kann das Einkaufen nur heiter werden.  

Vicky und der "Fluch der Karibik"

Bevor es das perfekte Dinner geben kann, muss natürlich zuerst eingekauft werden. Vicky hat tatkräftige Unterstützung von Schatz Thomas, doch der macht sich erst einmal unsichtbar. Vicky sucht ihn lautstark im ganzen Laden - und der ist groß. Während Schatzi vor dem Vanillejoghurt steht, wuselt Vicky durch den Laden und gibt Anweisungen: "Papa, nicht Süßigkeiten kaufen!" Damit Thomas auch alles richtig macht, folgt sie ihm mit den Worten: "Vielleicht kriegst du nicht alles hin." Ohne Vicky läuft eben nichts rund. Doch auf dem Parkplatz fällt ihr ein: "Der Salat. Den wollten wir doch heute kaufen." "Welcher Salat, ich weiß von nichts", meldet sich Thomas zu Wort und Vicky wird hektisch: "Ich muss wieder rein, das geht nicht. Der Feldsalat." Thomas bleibt die Ruhe selbst und meint "Du könntest schon wieder hier sein", doch das gefällt Vicky gar nicht "Was willst du denn von mir?" Also rein in den Laden, raus aus dem Laden. "Können wir?" fragt Thomas vorsichtig nach. "Wenn du nichts vergessen hast", kontert Vicky. "Du weißt doch noch gar nicht, was du kochen willst", zieht Thomas seine Frau auf. Wird aus dem perfekten etwa das "Fluch der Karibik"-Dinner?

Das perfekte Camping-Dinner

Wer holt sich die Dinnerkrone?

Das perfekte Camping-Dinner