MO - FR 19:00

Das perfekte Dinner

"Großartig" und "ungenießbar"

Das perfekte Dinner: Fisch top, Fleisch flop! Toms Hauptgang polarisiert

Himmelhoch jauchzend und zu Tode betrübt beim "Surf and Turf"

Der dritte Tag im maritimen Hamburg. Diesmal geht es zu Toms Dinner-Abend ins hippe Elmsbüttel. Selbstverständlich darf für einen Hobby-Angler der Fisch in der Menükarte nicht fehlen. Für seine Vorspeise wurde schon fachmännisch ein kleiner Meeresbewohner Sous-vide gegart und auch in der Hauptspeise "Surf and Turf" findet sich neben einem Entrecôte eine Fischkomponente in Form eines Dorsches wieder.

Jeanette: "Ich fand es ungenießbar!"

Uljana und Jeanette freuten sich schon im Vorfeld, dass sie Fisch serviert bekommen: "Das Angeln ist ja seine große Leidenschaft. Ich freue mich auf den Fisch bei ihm", so Jeanette gespannt auf sein Menü. Und diese hohen Erwartung konnte Tom mit seinem Dorsch auf ganzer Linie erfüllen: "Ich habe diesen Fisch geliebt. Der war großartig", lobt Uljana. 

Doch es gab ja noch die Fleischkomponente in der Hauptspeise. Und die fällt bei Toms Gästen knallhart durch. "Ich fand es ungenießbar. Es war zäh, sehnig, fettig. Ich konnte es nicht essen", so das anschließende Urteil von Jeanette. 

Ganze Folgen "Das perfekte Dinner" auf TVNOW

Ob sich Tom mit seinem gelungengen Fisch und dem Dessert noch retten kann? Das seht ihr auf TVNOW.

Ob das für den Sieg in Aachen reicht?

Nochmal tolle Punkte für Meike

Ob das für den Sieg in Aachen reicht?