MO - FR 19:00

Das perfekte Dinner

Die ruhige Hülle täuscht

Das perfekte Dinner: Hobbykoch Bernd ist im Panik-Modus

Weltenbummler Bernd ist in Aufruhr
Weltenbummler Bernd ist in Aufruhr Tag 2 in Oldenburg: Bernd 06:23

Bernd kam bereits in den Genuss von gegrillten Schweinenasen

Nach dem magischen Dinner bei Christin ist an Tag zwei Hobbykoch Bernd an der Reihe. Der 56-Jährige wohnt zusammen mit seiner Frau und den fünf Kindern am Rande von Oldenburg. Zusammen mit der Familie ist er schon durch die halbe Weltgeschichte gereist und hat die ein oder andere exotische Köstlichkeit probiert. Wie es sich für einen echten Seemann gehört, reist Bernd natürlich mit einem Segelschiff. In den exotischen Ländern und auf Hoher See hat der Gastgeber schon die dollsten Dinge gesehen und die verrücktesten Sachen gegessen. Auch zu einer leckeren Schweinenase konnte er da nicht Nein sagen.

Der Geschmack des Essens ist für Bernd eher zweitrangig

Beruflich ist der Weltenbummler selbstständiger Schmiedemeister. Seine Liebe zum Detail lebt er nicht nur bei seinem schweißtreibenden Job aus, sondern auch bei seiner Vorliebe fürs Kochen. Besonders wichtig ist ihm die Optik seines „Perfekten Dinners“. Es gibt vegane Spezialitäten mit einer ausgefeilten molekularen Zubereitung.

Sieht Bernds Dinner nur schön aus oder kann es auch geschmacklich die Gäste überzeugen? Die Antwort darauf erfahrt ihr in voller Länge auf TVNOW.

Arnold und seine ungarische Küche

Mögen Sie ungarisch?

Arnold und seine ungarische Küche