Das perfekte Dinner

In Hamburg macht man das so

Hobbykoch Guido empfängt seinen Besuch im Morgenmantel

Guido geht es entspannt an
Guido geht es entspannt an Dinner in Hamburg-Winterhude 02:35

So lässig hat ein perfektes Dinner selten angefangen

Gastgeber Guido trägt zur Begrüßung einen Morgenmantel. Doch zur Aufregung besteht deshalb kein Grund. Gewiss soll das flauschig-legere Bekleidungsstück nur die entspannte Attitüde untermalen, die am Morgen eines perfekten Dinners noch die Laune bestimmt. Kein Wunder, wir sind schließlich im coolen Hamburg und hier wohnt mit Dittsche der berühmteste Bademantelträger der Republik. Guido ist ab heute Anwärter auf Platz 2, denn er gibt im Morgenmantel eine grandiose Figur ab. Kann man alles im Video sehen.

Guido mag Schlager und Modezaren

Als Eventmanager kennt Guido sich mit dem Showgeschäft bestens aus. Wie praktisch als glühender Schlagerfan. Früher hat er auch als Promi-Chauffeur sein Geld verdient und Bekanntschaft mit Karl Lagerfeld gemacht. Der hat bekanntlich Leuten in Jogginghosen die Kontrolle über ihr Leben abgesprochen. Von Bademänteln war da überhaupt nicht die Rede. Und im Laufe des Tages wird Guido sich auch noch wie aus dem Ei gepellt präsentieren. Versprochen!

Wäre ja auch noch schöner, schließlich ist Guido Sprössling der Familie eines Handelsattachés. Der hat die Hamburger Kaufmannsehre in Shanghai verteidigt, bis er nach dem zweiten Weltkrieg seine Geschäfte wieder in Hamburg betreiben musste. Die Weltgewandtheit ist aber in der Familie geblieben und so ist es kein Wunder, dass sich in Guidos Fusion-Menü mediterrane, asiatische und deutsche Einflüsse finden.

Mit „Hossa, Hossa, Hossa“ ehrt er aber auch seinen geliebten Schlager kulinarisch. Und bringt dazu sogar ein feines Ständchen. In welchem Gang er das tut, ist auf RTL+ in voller Länge zu sehen. (awe)

Die Hamburger Dinner-Runde steht bereit
Die Hamburger Dinner-Runde steht bereit Wer kocht sich an die Spitze? 02:31
Ramona braucht den Esstisch zur Vorbereitung

Nicht eingedeckt

Ramona braucht den Esstisch zur Vorbereitung