MO - FR 19:00

Das perfekte Dinner

Die gebürtige Kielerin hat eine Vorliebe für Down Under

Das perfekte Dinner: Hobbyköchin Ann-Christin zaubert ein australisches Menü

Ann-Christin ist ein Australien-Fan
Ann-Christin ist ein Australien-Fan Tag 1 in Kiel: Ann-Christin 04:09

Moin Moin von der Ostsee!

In den nächsten Tagen werden in der Hafenstadt Kiel köstliche Speisen serviert. Als erstes stellt sich Lehrerin Ann-Christin an den Herd und zaubert ihren Gästen ein Drei-Gänge-Menü. Bevor die Vorbereitungen jedoch beginnen, zeigt uns die Gastgeberin erst mal ihr trautes Heim. Am Rande von Kiel wohnt die 39-Jährige nämlich nicht alleine, sondern zusammen mit ihrer Patchworkfamilie. Dazu gehören ihr Freund, ihre Tochter, zwei Stiefkinder, ein Hund und zwei Kaninchen. Also langweilig wird es bei der leidenschaftlichen Volleyball-Spielerin nicht.

Ann-Christin hat eine schwäche für die Farbe Pink

Neben dem Sport schraubt, hämmert und nagelt die Lehrerin für ihr Leben gerne. Zusammen mit ihrem Freund hat sie deswegen schon das ein oder andere Möbelstück aus eigener Hand gefertigt. Ebenfalls hat die Hobbyköchin eine Vorliebe für das Land der Kängurus. In Australien hat sie bereits ein Jahr gelebt, von dieser Zeit unzählige Erinnerungsstücke mitgebracht und im ganzen Haus verteilt. Diese Vorliebe für den fünften Kontinent spiegelt sich auch in Ann-Christins Menü wieder. Ihre Gäste sind bereits ordentlich am Raten, was sich hinter „Pavlova“ verbirgt ...

Wie kommt Ann-Christins Dinner bei den Gästen an? Die Antwort darauf erfahrt ihr in voller Länge auf TVNOW.

Wir küren die Rosenheimer Sieger

Einmal sammeln und bewerten!

Wir küren die Rosenheimer Sieger