MO - FR 19:00

Das perfekte Dinner

Fit und vital

Das perfekte Dinner: Ida möchte ihren Mitstreitern die Vorteile einer pflanzlichen Ernährung nahebringen

Ida serviert ein pflanzliches Dinner
Ida serviert ein pflanzliches Dinner Klassiker vegan interpretiert 01:38

Kochen ist für Ida eine Wissenschaft für sich

Am zweiten Tag der Berliner Woche besucht „Das perfekte Dinner“ Kandidatin Ida. Die 29-Jährige ist ein vielseitiges Talent: Sie ist Yoga-Enthusiastin, Bloggerin und ein experimentierfreudiger Foodie. Kochen ist für Ida eine Wissenschaft für sich. Das Thema hat die Foodbloggerin schon immer interessiert. Anfang des Jahres wagte die gebürtige Kasachin einen großen Schritt und stellte ihre Ernährung komplett auf vegan um. Seither ist Ida besonders kritisch und hinterfragt jeden Bissen, den sie zu sich nimmt. Macht sie dies zu einer gefährlichen Konkurrentin?

Warum vegan ernähren?

Die Ernährung auf pflanzlicher Basis ist für Ida der Schlüssel zum Glück. Seit sie sich vegan ernährt, fühlt sie sich „viel wacher, viel fitter und viel glücklicher“, erzählt uns die Hobbyköchin selbst. Mit ihrem einfachen, aber sehr hochwertigen und gesunden Dinner-Menü beweist Ida: Es gibt für alles eine Alternative. Gerade darauf sind die Berliner Hobbyköche gespannt und freuen sich auf neue Geschmackswelten und Inspirationen. 

Klassiker vegan interpretiert? Auf TVNOW findet ihr Idas einfaches und doch sehr gesundes und hochwertiges Dinner-Menü.

Tobis 38 Punkte sind in Gefahr

Es wird nochmal spannend zum Finale

Tobis 38 Punkte sind in Gefahr