MO - FR 19:00

Das perfekte Dinner

Wird Holger am Ende alle an die Wand kochen?

Das perfekte Dinner im Saarland: Holgers Menü-Titel "Kindermenü" verwirrt seine Gäste

Laut Menü-Karte will er ein "Kindermenü" servieren
Laut Menü-Karte will er ein "Kindermenü" servieren Führt Holger alle auf die falsche Spur? 03:49

Holger: „Ich bin der Koch-Typ 'Kühlschrank auf und schauen, was da ist'”

Großes Finale beim „Perfekten Dinner“ im Saarland. Zum letzten Mal kann die Dinner-Runde ihren traditionellen Trinkspruch „Darauf trink’ ich“ feiern. Zwar konnte man sich einige Dinge der Woche nicht mehr schön trinken, aber vielleicht kann Holger zum Ende seine Gäste noch einmal so richtig beeindrucken. Der 46-jährige Hobbykoch ist eigentlich eher der Improvisierer in der Küche: „Ich bin der Koch-Typ ‘Kühlschrank auf und schauen, was da ist.’“Aber die anderen Saarländer sind skeptisch bei so viel Bescheidenheit.

Ob er am Ende mit seinem Menü alle an die Wand kocht? Eins ist schon mal klar: An Perfektion mangelt es Holgers Menü nicht. Und dass, obwohl der Titel seines Menüs „Kindermenü“ seine Mitstreiterinnen ganz schön verwirrt. Mehr zu Holger und seinem trauten Heim im Saarland gibt es oben im Video.

„Das perfekte Dinner“ auf TVNOW

Wird Holger wirklich ein „Kindermenü“ servieren, oder führt er seine Gäste an der Nase herum? Das erfahrt ihr wie immer auf TVNOW.

Jakub ist ein Freund von spontanen Entscheidungen

Tag 1 in Koblenz: Jakub

Jakub ist ein Freund von spontanen Entscheidungen