MO - FR I 19:00

Das perfekte Dinner

 

Das perfekte Dinner in Bonn: Anna setzt auf ausgefallene Dekoration

Rosendeko und Mamas Rezepte
Rosendeko und Mamas Rezepte Anna hat sich was einfallen lassen 03:58

Rosen als Deko und auf dem Teller in jedem Gang

Die neue Dinner-Runde trifft sich in Bonn und Umgebung, um den begabtesten von fünf Hobbyköchen in ihrer Mitte zu küren. Am ersten Tag geht es in einen Bonner Nachbarort, zu Anna nach Königswinter. Anna ist im normalen Leben Journalistin, hat ihre Kochkünste von der Mutter gelernt und setzt kulinarisch auf frische Zutaten und ausgefallene Dekoration.

Erst die Arbeit, dann das Vergnügen

Um ihren Deko-Ansprüchen gerecht zu werden, beschäftigt sich die Montags-Gastgeberin mitunter auch mit seltsamen Dingen. Sie bläst zum Beispiel gerne mal Luftballons auf und taucht sie in Schokolade. Was nach Aktionskunst aussieht, ist allerdings eine unkonventionelle Methode um Dessertschälchen zu basteln. Kater Paul beäugt das Treiben misstrauisch und tatsächlich geht Annas erster Versuch in die Hose. Vielleicht kann ihr Sohn Jonas ja helfen, der arbeitet nämlich als Bäcker und sollte ein paar Tricks in der Küche drauf haben. Praktischerweise kommt er gerade von der Arbeit, verschwindet aber gleich wieder unverrichteter Dinge unter die Dusche. Alles muss man selber machen.

Die gelernte Nachrichten-Redakteurin und passionierte Hobby-Reiterin nimmt es allerdings locker und sieht es auch nicht als Bürde, den undankbaren Montags-Köchinnen-Platz einzunehmen. Ganz im Gegenteil – so hat sie die Anspannung gleich am Anfang erledigt und kann sich danach auf vier gemütliche Dinner mit leckerem Essen freuen. Das ist der Sportsgeist, den wir beim Perfekten Dinner brauchen.

Wie sportlich Anna ihr Dinner meistert, seht ihr in voller Länge bei TV NOW.

Männer, die auf Würstchen starren

Wursten will gelernt sein

Männer, die auf Würstchen starren