MO - FR I 19:00

Das perfekte Dinner

 

Das perfekte Dinner in Erfurt: Fröhliches Geweiheraten bei Heike

Ein rätselhaftes Geweih
Ein rätselhaftes Geweih Was ist das für ein Tier? 00:03

Zimmerinspektion im Trophäenraum

Heike lädt zum Abendessen in ihr jägerliches Heim. Sie ist die vierte Gastgeberin der Erfurter Dinner-Woche und möchte ihre Gäste mit einem afrikanischen Menü überzeugen. Afrika ist nämlich ihre große Leidenschaft – ein Hobby, das man bei der Wohnungsinspektion nicht vermuten würde. Hier herrscht die einheimische Tierwelt vor, beziehungsweise das, was nach der Jagd noch von ihr übrig ist.

Für Kai ist das der Osterhase

Heike schickt die Gäste rücksichtsvoller Weise aus dem Küchenbereich, damit sie nicht vom Zubereitungsrauch der überdimensionierten Steaks eingedampft werden. Schon bald entdeckt die Rasselbande den Trophäenraum, in dem Hirsch-, Reh und Hasengeweihe die Wand verzieren. Auch ein paar ausgestopfte Vögel haben ihren Weg an die Wand gefunden. Doch wer dabei an Norman Bates denkt, kann beruhigt sein. Das sind alles nur Piepmätze, die auch ohne Nachhilfe bereits das Zeitliche gesegnet haben. Und so verschönern unsere gefiederten Freunde, wenn schon nicht singend, dann immerhin noch ausgestopft die Landschaft.

Doch das mit Abstand auffälligste Exponat ist ein Hasengeweih. Ja genau, ein herkömmliches Häschen mit einem "echten" Geweih. Wie heißt dieses Fabelwesen noch gleich? Osterhase? Wolpertinger? Nein, einen Hasen mit Geweih bezeichnet man als Rasselbock. Wer möchte, kann mit diesem Wissen jetzt bei jedem Partygespräch eine super Figur abgeben.

Küchen-Abenteuer in Karlsruhe

Einmalige Gaumenfreuden

Küchen-Abenteuer in Karlsruhe