MO - FR 19:00

Das perfekte Dinner

Ein köstliches Dinner bei Jan

Das perfekte Dinner in Hamburg: Jans Menü kann Kritiker Mario komplett überzeugen

Jans Menü kann voll und ganz überzeugen
Jans Menü kann voll und ganz überzeugen Die Kritiker sind leise geworden 02:34

Jeanette ist von Marios Kleinkariertheit irritiert

Nach einer gelungenen Vorspeise serviert Jan nun seinen Hauptgang. "Plantsch" nennt er seine Kreation aus Skrei, Kartoffelpüree, Ananas und Rote-Bete-Schaum. Tom ist beeindruckt: "Der Schaum ist ein Hingucker und hat auch intensiv nach Rote Bete geschmeckt." Mario, der gerne aufs Detail guckt, hätte den Schaum auf dem Teller lieber auf der anderen Seite beim Fisch gesehen. Jan ist neugierig, wie Mario sein Menü bewerten wird: "Der Mario ist schon ein Genauer, weil er die ganze Woche Sachen schon auseinander nimmt. Wenn er Kritik findet, dann findet er sie auch im kleinsten Detail."

Mario erklärt seinen Bewertungsmaßstab für das perfekte Dinner: Für ihn ist ein Menü perfekt, wenn auch die Portionsgröße genau richtig ist. Außerdem sollten die einzelnen Komponenten erkennbar sein, damit man alles herausschmecken kann. Mitstreiterin Jeanette ist von Marios Art genervt: "Ich finde, Mario zerpflückt alles schon arg und legt alles auf die Goldwaage. Das wird mir schon manchmal zu viel." Doch wie lautet Marios Urteil für Jans Hauptspeise? "Geschmacklich war das für mich perfekt." Na, das ist doch mal eine Ansage!

Was Mario noch zu Jans Gericht sagt, erfahrt ihr in diesem Video.

So erkocht sich Chérine ihre Dinner-Punkte

Beeindruckend!

So erkocht sich Chérine ihre Dinner-Punkte