MO - FR I 19:00

Das perfekte Dinner

Das perfekte Dinner in Mailand: Mit Stil zur finalen Entscheidung

Petra - stets modisch chic
Petra - stets modisch chic Die Gastgeberin macht Mailand alle Ehre 03:52

Modedesignerin Petra bringt Glamour ins Dinner

Den Finalabend in Mailand veranstaltet eine Exil-Frankfurterin. Petra konnte dem Ruf ihres italienischen Gatten Gabriele nicht widerstehen und zog vor 30 Jahren nach Mailand. Das traf sich gut, denn Petra macht in Mode und Mode ist in Mailand gerne gesehen.

Unterhaltungs-Garantie dank Petra

Deswegen kann man mit Mode in Mailand auch so viel Geld verdienen. Könnte sein, dass Petra sich als Modedesignerin auch unter diesen glücklichen Zeitgenossen befindet. Jedenfalls lässt ihre Loft-Wohnung darauf schließen. Man verläuft sich in den silbern blitzenden Chrom-Oberflächen ihrer Küche beinahe, so ausladend ist ihre Küchenzeile. Kein Wunder, war die Wohnung einst doch ein Lager für Schulbücher. Heute teilen sich Petra und Gatte die Räumlichkeiten mit ihrer 13-jährigen Tochter Zoe und dem Meerschweinchenpaar Molly und Frieda. Die müssen weder aktiv noch passiv am Dinner teilnehmen, dafür wird die Tochter nach ihrem Schultag gleich zum Tischdecken eingeteilt. Ist auch besser, Teenager dauerhaft zu beschäftigen, bevor die auf andere Gedanken kommen.

Petra ist die ganze Woche durch ihr tendenziell freches Mundwerk aufgefallen, das ihr von den anderen Teilnehmern aber natürlich verziehen wird. Sie meint es ja nur scherzhaft und nicht böse und irgendeiner muss ja auch zur Unterhaltung beitragen. Heute kann sie mit einem gelungenen Dinner aber viel mehr zur guten Laune der Gäste beitragen als sonst.

Gelingt das? Ihr seht es bei TV NOW in voller Länge. 

Özlems Essen war wohl nicht so lecker

Lieber kuscheln

Özlems Essen war wohl nicht so lecker