MO - FR 19:00

Das perfekte Dinner

Eriks Heringssalat ist ein Eisblock

Das perfekte Dinner in Osnabrück: Böse Kältepanne bei Eriks Vorspeise

Eiszeit bei Eric
Eiszeit bei Eric Die Vorspeise ist zu kalt 05:09

Ein Heringssalat als Eisblock

An Tag zwei des perfekten Dinners in der Friedensstadt Osnabrück nimmt Erik seine Gäste mit auf einen kulinarischen Roadtrip durch Russland, Spanien und Kuba. Das heißt, bei der russischen Vorspeise scheint er leider in Sibirien gelandet zu sein. Der Schichtsalat ist steinhart gefroren!

Wenn ihr irritierte Gäste hilflos in bunten Eisblöcken stochern sehen wollt, schaut euch dieses Video an.

Dabei hat sich Erik solche Mühe gegeben, seine Blini mit Kaviar und den Herings-Schichtsalat liebevoll und original russisch anzurichten. Doch Hering als Eisbombe möchte keiner essen. Da hilft auch das vorsorglich dazu servierte Glas Wodka nichts. Dem Gastgeber entgleisen die Gesichtszüge: „Echt jetzt? Macht kein´ Scheiß!“ Doch der 36-Jährige Familienvater in Spe hat sofort eine Erklärung parat: Der Kühlschrank ist schuld! Die Gäste derweil haben Mitleid: „Das wünscht man wirklich keinem!“, meint Melanie. Dabei war doch zumindest der russische Kaviar erstklassig. Aber der war ja auch gekauft.


Wie Eriks Gäste seine Herings-Eisbombe letztendlich bewerten, könnt ihr auf TVNOW sehen. Ob ihr Mitgefühl mit ihrem Gastgeber allerdings für eine solide Punktevergabe ausreicht, ist fraglich.

Fassungslosigkeit bei Michael

Dramatisches Dinner-Finale

Fassungslosigkeit bei Michael