MO - FR 19:00

Das perfekte Dinner

Der Knoblauch-Schaum brennt

Das perfekte Dinner in Osnabrück: Finn löst mit seiner Vorspeise Feuer-Alarm aus

Explodiert gleich die Küche?
Explodiert gleich die Küche? Finns Pannenserie 01:20

Lecker, aber laut: Der Knoblauch-Schaum lässt den Rauchmelder schrillen

Eigentlich läuft alles glatt bei Finn, der am vierten Tag der Osnabrücker Dinner-Woche seinen Gästen ein ganz besonderes Menü kredenzen will. Da der 35-Jährige, dreifache Familienvater in einer Brauerei arbeitet, hat er sein Dinner „Das Hopfen- und Malz-Menü“ genannt. Außerdem hat Finn einmal ein Seminar absolviert, um in den Beruf des Bier-Sommeliers hinein zu schnuppern. Das heißt, er darf sich „zertifizierter Hobby-Biertrinker“ nennen, wie Nici süffisant bemerkt.

Vielleicht sollte der Gastgeber nur nicht zu viel vom Gerstensaft kosten: Eine kleine Unachtsamkeit kann nämlich zu großem Tumult in der Küche führen – wie ihr in diesem Video sehen könnt.


„Hopfen-und Malz-Menü“ plus Feuer-Alarm-Showeinlage

Finn ist nämlich so konzentriert damit beschäftigt, den aufmerksamen Gastgeber zu spielen, dass er ganz vergisst, dass er einen Topf mit Sahne auf dem Herd hat – für den Knoblauch-Schaum. Und es kommt, wie es kommen muss: Die Sahne kocht unbemerkt über und hat genügend Zeit, um sich ordentlich in die Herdplatte einzubrennen. In die Dinner-Geschichte der größten Pannen wird er damit vielleicht nicht eingehen, aber der Rauchmelder reagiert sofort und das Chaos ist perfekter als das Dinner selbst: Finn eilt in die Küche und reißt dabei noch eine seiner kostbaren Bierflaschen auf den Boden. Erik versucht den Rauchmelder abzustellen und erwischt den falschen, während der richtige weiter ordnungsgemäß Lärm macht. Alle anderen Gäste amüsieren sich köstlich.

Auf TVNOW könnt ihr miterleben, wie Finns „Hopfen-und Malz-Menü“ plus Feuer-Alarm-Showeinlage bei den Gästen ankommt.

Brauerei-Experte Finn kennt sich aus
Brauerei-Experte Finn kennt sich aus Zertifizierter Hobby-Biertrinker 01:47
Fassungslosigkeit bei Michael

Dramatisches Dinner-Finale

Fassungslosigkeit bei Michael