MO - FR 19:00

Das perfekte Dinner

Nachtisch oder ab ins Bett?

Das perfekte Dinner in Osnabrück: Melanie stellt ihre Gäste vor die Wahl

Melanies Küchlein werden zum Mitternachtssnack
Melanies Küchlein werden zum Mitternachtssnack Schlechtes Zeitmanagement 03:25

Lecker Küchlein? Oder lieber früh ins Bett?

Am dritten Dinner-Tag in Osnabrück kocht Melanie. Die 26-Jährige bereut es zwar nicht, sich beim perfekten Dinner angemeldet zu haben, aber anstrengend findet sie die Kocherei vor der Kamera doch. Dementsprechend kämpft Melanie in der Küche gegen ihre Anspannung. Ob das der Grund für ihr leicht missglücktes Zeitmanagement ist? Besonders beim Dessert lässt die Gastgeberin ihre Mitstreiter ziemlich lange warten.

Wie die Gäste darauf reagieren, könnt ihr in diesem Video miterleben.


Das Küchlein wird zum Mitternachts-Snack

Allerdings werden die vier Dinner-Kandidaten von Melanie direkt nach dem Hauptgang vor die Wahl gestellt: Entweder sie geben sich mit dem halben Dessert zufrieden – und kommen früher ins Bett – oder sie warten noch eine Dreiviertelstunde und bekommen auch noch die Schoko-Küchlein. Die sind nämlich noch nicht einmal vorbereitet – obwohl es schon fast 22:30 ist. Doch die Gäste erlassen Melanie nicht die Herausforderung und schicken sie in die Küche zum Küchlein backen – auf die Stunde kommt es jetzt auch nicht mehr an. Der einzige, der das anders sehen mag, ist Finn – der muss nämlich am nächsten Morgen kochen. Aber wozu gibt es Energy-Drinks?

Auf TVNOW gibt es die komplette Folge: Dort könnt ihr sehen, ob die Gäste ihre Entscheidung „pro Schoko-Küchlein“ bereut haben oder nicht.(awe)

Fassungslosigkeit bei Michael

Dramatisches Dinner-Finale

Fassungslosigkeit bei Michael