MO - FR 19:00

Das perfekte Dinner

Familieninterner Dinner-Wettkampf

Das perfekte Dinner in Trier: Wir begrüßen mit Sonja und Christian ein echtes Dinner-Ehepaar

Sonjas Ehemann war schon mal Dinner-Kandidat
Sonjas Ehemann war schon mal Dinner-Kandidat Internes Dinner-Eheduell 04:23

Wer gewinnt den Ehewettkampf von Riol?

Am dritten Dinner-Tag der Trierer Dinner-Woche empfängt Sonja ihre Gäste im Ort mit dem skurrilen Namen Riol. Nicht zum ersten Mal besuchen wir dieses lauschige Fleckchen, denn Sonjas Ehemann Christian kochte bereits 2011 für "Das perfekte Dinner". Damals erzielte er 34 Punkte und Rang 2. Da möchte Ehefrau Sonja natürlich einen draufsetzen. Na dann mal los, Sonja!

Sonja weiß, wie man leckeren Kuchen backt

Sonja hat für ihr Vorhaben, den Ehemann auf die Plätze zu verweisen, einen echten Wettbewerbsvorteil. Sie stammt nämlich aus einem Konditorenhaushalt und dürfte deshalb beim Dessert Pluspunkte sammeln. Entsprechend motiviert knetet sie den Biskuitteig für ihre Mangocremetorte. Klingt schon mal köstlich – da kann sich der hobbykochende Gatte ganz schön warm anziehen.

Und auch die Hauptspeise hat etwas mit Teig zu tun, denn Sonja wagt sich an ein Beef Wellington – ein Rezept mit traditionell großer Fallhöhe. Doch die Frau weiß in Sachen Teig ja, was sie tut. Und welcher Banause jetzt nicht weiß, was ein Beef Wellington ist, kann jetzt gerne mal bei unseren Rezepten nachsehen.

Alle anderen können direkt über „Los“ zu TVNOW gehen und sich da die komplette Sendung ansehen. Wenn sie möchten ...

Die Stuttgarter Kandidaten und ihre Menüs

Das kochen die Schwaben

Die Stuttgarter Kandidaten und ihre Menüs