MO - FR | 19:00

Das perfekte Dinner

Das perfekte Dinner: Janneke ist eine Sports- und Stimmungskanone

Janneke ist seit 11 Jahren Wahl-Emsländerin

Am letzten Tag geht es zu Janneke: Niederländerin, Ex-Kneipenbesitzerin, Sportskanone und Eislauffan. Zusammen mit Hund Bram, Ehemann Bert und einer Katze lebt sie in Haselünne und freut sich darauf, ihre Gäste empfangen zu dürfen. 

Janneke ist eine Sports- und Stimmungskanone

Niederländerin Janneke hatte erst Bedenken, am letzten Tag zu kochen, aber jetzt freut sie sich auf ihre Aufgabe: "Am Anfang habe ich gedacht, dass der letzte Tag etwas schwierig sein könnte, aber jetzt denke ich, dass der letzte Tag eigentlich ein toller Tag ist. Wir lassen die Woche ausklingen und ich darf den letzten Verwöhnungsgang machen." Doch auch Hündin Bram möchte mitkochen und wuselt um Janneke herum. Und weil Frauchen duschen muss, macht Bram also eine kurze Hausführung und Bert erklärt die Sportleidenschaft seiner Frau. Denn Sport wird bei den beiden groß geschrieben: "Laufen gehört dazu, radfahren und ab und zu ein bisschen schwimmen. Und Schlittschuh fahren im Winter." Das Ehepaar macht gemeinsam Triathlon, hat aber noch einen Keller und dort findet sich eine Bar, die gleichzeitig Fahrradwerkstatt ist. Mit Bars kennt sich Janneke aus, denn früher hat sie mit Bert einen Kneipe in Groningen geführt. Doch dann wollten sie etwas ganz anderes machen und sind im schönen Emsland gelandet.  

Noch Luft nach oben am Bodensee

Die Punkte für den vielseitigen Reiner

Noch Luft nach oben am Bodensee